Erschreckende Daten und Fakten zur Verkehrssicherheit in Deutschland aus dem Jahre 2016.
Quelle: Destatis

Im Jahr 2016 sind pro Tag 9 Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen, weitere 1.086 wurden verletzt.

Die Polizei pro Tag 7.083 Unfälle aufgenommen.

Alle 12,2 Sekunden passierte ein polizeilich erfasster Verkehrsunfall.

Alle 79 Sekunden verunglückte ein Verkehrsteilnehmer.

Alle 2,3 Minuten verunglückte ein Pkw-Insasse.

Alle 5,4 Minuten verunglückte ein 18- bis 25-Jähriger Verkehrsteilnehmer.

Alle 7,9 Minuten wurde ein Verkehrsteilnehmer schwer verletzt.

Alle 18 Minuten verunglückte ein Kind unter 15 Jahren.

Alle 163 Minuten starb ein Mensch.

Alle 5,7 Stunden wurde ein Pkw-Insasse getötet.

Alle 20 Stunden kam ein 18- bis 25-Jähriger ums Leben.

Alle 18 Stunden wurde ein Fußgänger getötet. Alle 22 Stunden verlor ein Fahrradfahrer sein Leben. Alle 39 Stunden starb ein Mensch bei einem Alkoholunfall.